Economia Gruppo Guida Toscana

Informationen

Besuch der Toskana

Toskana ist eine Region, die reich in der Stadt zu besuchen, am Meer Städte, in denen Spaß und Entspannung Mischung, die Touristen einen angenehmen und erholsamen Urlaub.
Lassen Sie sich von dieser schönen Region, von seinen Stränden, seiner Pinienwälder, grüne Hügel und üppige Vegetation, die hohen Gipfel der Apuaner Alpen.
Aber auch erobern den typischen toskanischen Produkten, Wein, Würstchen, Suppen und Desserts.
Hier bieten wir Ihnen Informationen über einige der schönsten Stadt bekannt für die Tiefe, sondern besuchen Sie das Portal für den Tourismus in der Toskana Urlaub in der Toskana .

Pisa und Umgebung: Reiseführer zu den Denkmälern der Stadt

Überall auf der Welt, ist berühmt Pisa Piazza dei Miracoli Mit dem berühmten schiefen Turm.

Piazza dei Miracoli in Pisa

Piazza dei Miracoli ist einer von Italiens berühmtesten Plätze der Welt. Auch bekannt als Campo dei Miracoli, der Platz ist das Zentrum des religiösen Lebens der Stadt, direkt an der Monumente, sind: die Kathedrale (Duomo di Santa Maria), das Baptisterium, dem Friedhof und der Campanile, besser bekannt unter dem Namen der schiefe Turm .
Piazza dei Wunder wurden zum Weltkulturerbe erklärt wurde von der UNESCO im Jahr 1987.

Wir empfehlen Ihnen, auch das Museo Nazionale di San Matteo, auf Lungarno Mediceo sind Kunstwerke von Malern wie Fra Angelico, Donatello und Masaccio.
Ein weiterer Schritt auf keinen Fall verpassen sollten die Piazza dei Cavalieri, der von Cosimo I. de 'Medici, die wollte ein Haus für den Orden der Ritter vom Santo Stefano.

In der Piazza, kann man den Palazzo dell'Orologio, deren gewölbte Fassade wurde von Vasari im Hinblick auf die beiden bestehenden Gebäude. Dieses Gebäude wurde auf den Ruinen des Torre dei Gualandi, auch bekannt als der "Turm der Hunger" zu erinnern, der grausame Tod von Graf Ugolino, wie auch Dante in seiner Göttlichen Komödie ", war hier und starb an Härten."
Die Scuola Normale Superiore di Pisa

Die meisten der Gebäude des Platzes sind das Werk von Vasari.
Es war an diesem Platz ist eine der renommiertesten italienischen Universitäten: die Scuola Normale Superiore di Pisa, gegründet von Napoleon im Jahre 1810 als Zweigstelle dell'École Normale Superieure in Paris, in zwei Jahrhunderten, wurde ein Bezugsrahmen für die Ausbildung und Forschung national und international.
Immer noch auf der Universität kann man den Palazzo della Sapienza, Sitz dell 'Università degli Studi di Pisa , Erbaut im frühen 14. Jahrhundert und durch Cosimo und Lorenzo de 'Medici: Aula Magna faszinierende Portrait, bei dem einige der berühmtesten Meister der Universität von Pisa und die Statue von Emilio Demi, Darstellung Galileo Galilei und Fresken von Adolfo de Carolis.
Im Inneren des Palastes der Sitz der Universitätsbibliothek bewahrt die alten Handschriften und Bücher von großem Wert.

Details der Wandmalereien von Keith Haring in Pisa im Jahre 1989

In der Nähe des Bahnhofes, nur auf der linken Seite an der Piazza Vittorio Emanuele II, kann man die Arbeit des Genies von Keith Haring, erbaut im Jahre 1989 an der Wand des Kloster des Hl. Antonius nur 2 Jahre vor seinem Tod. Dieses Wandbild, das in Zusammenarbeit mit einigen Studenten von Pisa, den Namen "Tuttomondo" Zusammenfassung seiner ständigen Suche nach Sitzung und die Identifikation mit der Öffentlichkeit.

Sie können besuchen Pisa weitere Einzelheiten über pisa.guidatoscana.it

Die Umgebung von Pisa: die Natur, die Bäder und andere Städte der Toskana zu

La Certosa di Calci, nur wenige Kilometer von Pisa, ist einer der größten Klosteranlage in der Toskana.
Es wurde in 1366 und 600 wurde eine große Expansion in den Barock-Stil, die noch an der Fresken, zu den wichtigsten in der Toskana.

Heute ist das Kloster zu National Museum und das Museum der Natur-und Raumfahrt, Universität von Pisa.

Wenn Sie möchten, besuchen Sie nicht nur die Kunstwerke, sondern auch die Natur der Toskana, das Gebiet rund um Pisa ist ein interessanter Ort, entdeckt zu werden: der Naturpark Migliarino-San Rossore-Massaciuccoli, der mit seinen 24 Hektar abwechselnd Strände, Mittelmeer, Kiefernwälder der Kiefer, Feuchtgebiete und gepflegt werden.

Pisa befindet sich in einer strategischen Position nah an anderen schönen Städten und Orten in Italien, leicht erreichbar mit Bahn, Bus oder Auto.

Für diejenigen, die wollen, von einem Urlaub zum Entspannen und genießen, was die Natur hat für diese Gebiete, San Giuliano Terme ist der perfekte Ort, um die positiven Eigenschaften des Wassers.
Für weitere Informationen zu finden, Angebote, Last-Minute-Urlaub-Pakete und Sie sollten besuchen Guidapisa.it

Montespertoli: im Herzen der Toskana

Das Hotel liegt in der typischen Landschaft des Chianti, nur wenige Kilometer von Florenz entfernt und gleich weit entfernt von Pisa, Siena, Volterra und San Gimignano, Montespertoli ist ein Ort, voll von majestätischen Bergen und Graten, wo alternative weite Strecken von Weinbergen, Olivenhainen und antiken, mittelalterlichen Burgen.

Eine unberührte Erbe, das Ihnen die Möglichkeit zu besuchen, verstehen und erkunden Sie die Schätze dieser wunderbaren Land. Guida Lastminute Toskana Toskana gefunden und verschiedenen Arten von lebenden nur, um Ihren Aufenthalt mit Reiten, Wein-und Kostproben der Weinstraße und zahlreiche sportliche und kulturelle Aktivitäten.

Die mittelalterliche Dörfer

Auf dem Gebiet von Montespertoli kann man die zahlreichen mittelalterlichen Burgen und Kirchen in der Hauptstadt: die Kirchen so einfach wie markante Kirche von San Piero in Markt, der das Museum für sakrale Kunst, wo man die wahre Schätze wie die Madonna von Filippo Lippi, gespeichert kostbaren, heiligen Gewänder und Silberwaren.

Für die Liebhaber von "Essen und Wein, Montespertoli bieten die Möglichkeit zum Besuch des Zentrums für die Kultur des Weines" I Lecci ", die maximale Ausprägung der Kultur des guten Wein und gutes Essen, typisch für die Toskana.
In Center "I Lecci" gehalten und das Congress Center Messe, Wein und das Wein-Museum, die Seele des Hauses: ein Kurs, in dem die Zeugnisse der Kultur der wichtigsten Produkte der Gegend, dem Wein.

Veranstaltungen auf dem Gebiet von Montespertoli

26. März "Frühling Walk" - Montespertoli
28. Mai und 4. Juni "Mostra del Chianti" -- Montespertoli
13. Juli "La Madia dei Sapori" - Schloss Poppiano
10. August "Goblets der Sterne" - Montespertoli
8-9 September "Meet Bier Neustadt - Montespertoli
16. September "Gehen Sie bis zum Ende des Sommers" - Montespertoli
30. September "Ecofesta" - Montespertoli
10. und 11. November "Festa del Vino Novello" - Montespertoli
17. und 18. November "und PaneOlio Sagra del Tartufo Bianco Ausstellung - Montespertoli
25. November "Überprüfung der Vin Santo" - Montespertoli

Versilia: der Tyrrhenischen Küste für Ihren Urlaub in der Toskana

Die Versilia ist ein Teil der nordwestlichen Toskana, in der Provinz Lucca.
Es umfasst die Städte von Viareggio, Camaiore, Forte dei Marmi, Pietrasanta, Massarosa, Stazzema, Seravezza.
Lange, weiße Sandstrände, grüne Pinienwälder, die Apuanischen Alpen, die Berge und Täler: In diesem Szenario ist einzigartig in der Welt, unterscheidet die Versilia.

Versilia bietet Ihnen die Möglichkeit, Wassersportarten wie Schwimmen, Segeln, Surfen und Windsurfen. Sie haben die Möglichkeit, lange und erholsame Spaziergänge in der Kiefern in den Wäldern oder in Parks.
Für diejenigen, die Praxis Golf und liebt die Natur und die Art, in der Versilia sind vielen Bereichen ausgestattet zur Praxis dieser Sportart zu jeder Jahreszeit.

Während des ganzen Jahres, Tag und Nacht, der Versilia bietet Möglichkeiten für Unterhaltung und Spaß, dank der vielen lokalen Clubs, Kneipen und Restaurants entlang der Küste.

Nicht fehlen wichtige kulturelle Veranstaltungen, geschätzt und bekannt als die Puccini-Festival, der Karneval Viareggio, die Versiliana. Feste Termine, zu jeder Jahreszeit und immer wieder daran erinnern, dass Tausende von Touristen jedes Jahr.
In der Versilia, gibt es zahlreiche Hotels, Pensionen, Wohnsitz geeignet, die Bedürfnisse aller Touristen.
Für weitere Informationen zu finden, geht es, Last-Minute-Urlaub-Pakete und Sie sollten besuchen Guidalucca.it

Der Karneval von Viareggio

Wenn Sie nicht die Carnival 2007, einer der wichtigsten und sorglos in der Versilia.
Kommen Sie und entdecken Sie die Atmosphäre der Freude, Gelassenheit und Glück, dass Sie atmen in Viareggio jeden Sonntag, wenn die großen Papiermaché Schwimmer-Parade auf der Strandpromenade von Viareggio, begleitet von festlicher Musik und Tausende von Menschen maskiert.
Geeignet für alle, der Karneval ist die Möglichkeit, neue Leute, in einer Atmosphäre der Feier, der Solidarität und des Friedens.

Die Termine des Karneval 2008

  • 1 maskiert Kurs: Sonntag 20 Januar 2008 - 15:00
  • 2. natürlich maskiert: Sonntag 27 Januar 2008 - 15:00
  • 3rd course maskiert: Sonntag, 3. Februar 2008 - 15:00
  • 4. natürlich maskiert: 5. Januar Februar 2008 - 14.45
  • 5th course maskiert: Sonntag 10 Februar 2008 - 16:30

Weitere Informationen über den Karneval von Viareggio

53 ° Festival Puccini

Auch in diesem Jahr nach Torre del Lago in der Lage zu hören, die wunderbare Melodien der Werke von Giacomo Puccini, die hier gelebt und schrieb einige seiner besten Werke.
In diesem Jahr bringt das Festival in Szene 4 wunderschöne Werke: die Tosca, Madama Butterfly, La Rondine, La Boheme und Turandot.
Hier ist der Zeitplan des Festivals.
Für Informationen über die Kosten und Karten besuchen offizielle Seite der Puccini-Festival.

  • PUCCINI ACT IV: 15. Juni 2008
  • TURANDOT: 11/19/25 Juli 2008 - 03/10/23 August 2008
  • TOSCA: 12/18/27 Juli 2008 - 08/22 August 2008
  • Madame Butterfly: 20/26 Juli 2008 - 02/17 August 2008
  • EDGAR: 09/16 August 2008
  • GALA LIRICO: 05 September 2008

Der Versiliana

Der Versiliana Das Festival, nun in seiner siebenundzwanzigsten Auflage, in dieser Saison auch ein abwechslungsreiches Programm von Veranstaltungen.
Im Juli und August können Sie an den Aufführungen der großen evocative Erinnerung. Am Nachmittag, das Café, können an den Sitzungen mit renommierten Gästen: Sie sprechen über Politik, aktuelle Ereignisse und vieles mehr.
Das Theater, in den Wäldern zwischen Pietrasanta und Forte dei Marmi, ist die Heimat von großen Ereignisse in ein perfektes Gleichgewicht zwischen Schauspiel, Tanz, Musik und Kabarett, in der geschickten Kombination von Tradition und Innovation.
Für weitere Informationen, besuchen Sie die offizielle Website Versiliana Festival.

Bewerten der Inhalt dieser Seite - Ergebnis 1 bis 5

Rate Rate: 0,0

1 2 3 4 5

Zurück zum Anfang

Der Inhalt der Seite wird automatisch übersetzt. | Vorschlagen, eine bessere Übersetzung

Realisierung vertikale Portale und Web-Sites - Rel. 1.50