Jobs & Karriere Toskana --

Karriere & Jobs für die Stadt

Invest in Pistoia

Pistoia liegt zwischen der Provinz Lucca in der West-Position, der Provinz Prato in der Ost-und der Provinz Florenz in den Süden. Der Name wurde von den Römern im zweiten Jahrhundert genannt Pistorium .

Die wichtigsten Branchen

  • Tourismus
  • Handwerk
  • Services
  • Kindergarten
  • Industrie
  • Handel
  • Landwirtschaft

Wirtschaftliche Tätigkeiten

Die professionelle Kinderbetreuung ist der bedeutendste Wirtschaftsstandort Stadt und verfügt über eine Tradition, die von 1859. Pistoia hat jetzt etwa 2000 Unternehmen, die Outdoor-Pflanzen zu kultivieren für große Distribution für die grüne öffentliche, private Gärten, die Landschaft und für andere Zierzwecken.

Der größte Teil des Umsatzes wird durch Ausfuhren nach Europa und es gibt viele Anwendungen in Italien und In vielen Ländern außerhalb Europas. Die Pflanzen-und Kinderzimmer sind weitgehend Familienunternehmen, die zusammen etwa 25% der Produktion von Zierpflanzen in Italien.

Tourismus

Pistoia hat der Tourismus ein entscheidender Faktor für die Wirtschaft der Provinz. Haben sich in vielen Unternehmen in diesem Sektor, in dem die Gewinnmargen steigen dramatisch auf die Auswirkungen der Tourismus in der Region.
Sind Hunderte von Einrichtungen, die in dem Gebiet, mit allen Tätigkeiten im Zusammenhang mit der ihnen: Hotels, Restaurants, Ferien auf dem Bauernhof und Dienstleistungen für den Tourismus.

Wenn Sie möchten, besuchen Toskana finden Sie nützliche Informationen über Ferien in der Toskana .

Einrichtungen für Unternehmen

  • E "wurde ein Projekt zur Ausbildung und Hilfe zum Thema Internationales Marketing in den Bereichen Maschinenbau, Textilien und Bekleidung.
    E 'für Unternehmer und Führungskräfte von Unternehmen mit registrierten und den Betrieb in der Toskana mit einem Minimum von 250.000 Euro.
  • Animont ist ein Projekt, finanziert durch die Region Toskana und richtet sich an KMU (kleine und mittlere Unternehmen) von den Bergen der Provinz Pistoia und Prato, und alle diejenigen, die ihr eigenes Unternehmen gründen. Das Programm gliedert sich in zwei Bereiche: Zum ersten, eine Reihe von Seminaren, Konferenzen, Sitzungen monografischen Informationen über aktuelle Themen wie neue Formen der Arbeit, Arbeit interinario, die neue Genossenschaften, aber auch Chancen Finanzierung und neue Werkzeuge zur Verfügung, in der Telematik-Bereich.
    Der zweite Bereich ist die Möglichkeit für Unternehmen zu verlangen, die Durchführung der Kurse und Auffrischungsschulung für ihre Mitarbeiter oder Auftragnehmer für die gleiche, die erreicht werden kann, in landwirtschaftlichen Betrieben oder in den nahe gelegenen Orten.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Handelskammer von Pistoia.

Denkmäler und Museen

In der Mitte der Kunst so viele Städte, die Stadt Pistoia ist manchmal übersehen wird, ist bedauerlich, da diese schönen toskanischen Stadt selbst enthält mehrere Denkmäler und Museen der großen kulturellen und künstlerischen Geschichte.

Piazza del Duomo ist ein Beispiel: Es enthält Gebäude von großer künstlerischen Bedeutung, wie der Kathedrale, dem Heiligen Zeno, mit seiner Fassade im romanischen Stil. Der berühmte silberne Altar von San Jacopo.

Neben diesem kann man die wunderschöne Kathedrale auf den Glockenturm der einer alten Lombard Herkunft.

Das Stadtmuseum befindet sich im Palazzo Comunale, enthält das Zeugnis der künstlerischen Geschichte der Stadt.

Das Museum in der Tat aus Vermächtnisse und Spenden und arbeitet gehörte zu der Gemeinde.

Nicht weit von der Piazza ist der Palazzo Rospigliosi, in dem sich das Diözesanmuseum und das Museum der Stickerei.

Pistoia und seinem Hoheitsgebiet haben eine alte Tradition und der Stickerei.

Im Ort finden Sie auch das Museo Marino Marini, Fabroni Palace, finden Ausstellungen und ständige Ausstellungen zu zeitgenössischer Kunst.

Für Informationen rufen Sie 0573.60032/60332)
Skischule Mount Elbow - Abetone, Val di Licht. (Für Informationen rufen Sie 0573.60392/609020)
Skischule Colò - Abetone (Für

Reach Pistoia

MIT DEM AUTO:

  • Florenz - Autobahn A11 in Richtung Pisa - km. 35
  • Lucca - Florenz Autobahn A11 Richtung - km. 42
  • Pisa - Florenz Autobahn A11 Richtung - km. 67
  • Bologna - Florenz der Autobahn A1 und A11 in Richtung Pisa - km. 91
  • von Rom - A1 nach Bologna und Autobahn A11 Richtung Pisa - km. 306

MIT DER BAHN: Tägliche Verbindungen von und nach Bologna (Porrettana) und von und nach Florenz und Viareggio.

MIT DEM BUS: Tägliche Online-Florenz - Viareggio mit dem Bus Lazzi

Mit dem Flugzeug: Vom Flughafen von Pisa, Florenz Peretola

Nützliche Adressen

Bewerten der Inhalt dieser Seite - Ergebnis 1 bis 5

Rate Rate: 0,0

1 2 3 4 5

Zurück zum Anfang

Der Inhalt der Seite wird automatisch übersetzt. | Vorschlagen, eine bessere Übersetzung

Realisierung vertikale Portale und Web-Sites - Rel. 1.50